Posts by happYness

    Hallo Godlike,


    ich hoffe dir geht es schon wieder besser und alles verändert sich zum positiven. Ich habe deinen Beitrag bearbeitet und das "private" entfernt, da es meine persönliche Meinung ist, dass so etwas nicht ins Internet gehört.


    Lass dich doch mal im TS³ sehen, dann können wir ein wenig quatschen.

    Viele Grüße

    Chris aka happYness

    Hallo ayo,


    unser Anti-Cheat-System hat dich erwischt.


    Bangrund: SMAC 0.8.6.4: AutoTrigger Detection: BunnyHop


    Viele Grüße
    Chris aka happYness

    Hi Slasher,


    how are you? I hope all is fine.

    Please tell your mates, that they have to submit their own unban requests here.

    Stay healthy.


    Take care

    Chris aka happYness

    Hallo zusammen,


    Punkt 1: Das "Bombe AFK" Script habe ich auf unseren Fileserver im TS3 hochgeladen.
    Punkt 2: Auf dem CustomMap-Server hatten wir den AFK Manager am laufen.

    Punkt 3: Müssen wir testen

    Punkt 4: Müssten wir im Script mit aufnehmen


    Viele Grüße

    Chris aka happYness

    Moin Blokk,


    MW Warzone haben wir ein paar bei uns, selbst ich habe es auf dem PC.

    TS Channel ist vorhanden.

    Komm einfach ins TS, dann können wir zusammen spielen.

    Viele Grüße

    Chris

    Auf dem Custom Server kann man es bereits testen und funktioniert wunderbar.

    @@Zero

    Könntest du die Skripts auf dem TS3 FileServer hochladen, dann könnte ich die noch überarbeiten.

    Soljanka

    • drei Knoblauchzehen
    • 250 g Zwiebeln
    • Esslöffel Sonnenblumenöl
    • 200 g geräucherter, roher Schinken in Stücken
    • zwei rote Paprika
    • 100 g Essiggurken
    • 30 ml Essigsud von den Essiggurken
    • 200 g Salami
    • 200 g Jagdwurst
    • 200 g Lyoner
    • 150 g Tomatenmark
    • ein Lobeerblatt, getrocknet
    • 1 - 2 TL Sambal Olek (ein Teelöffel reicht, zwei ist schon "etwas" schärfer)
    • ein Brühwürfel (Gemüsebrühe)
    • ein Teelöffel Senf mittelscharf
    • 500 ml Wasser
    • Saure Sahne


    Zwiebel und Knoblauch klein schneiden und zusammen mit dem Schinken im Topf anbraten.
    Paprika und Essiggurken kleinschneiden und mit in den Topf geben und anbraten.

    Salami, Jagdwurst, Lyoner in Mundgerechte Stücke schneiden, Tomatenmark, Sambal Olek, Brühwürfel, Senf in den Topf geben und durchmischen. Wasser und Sud von den Essiggurken dazu geben.

    Die Soljanka ca. 20 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Abschmecken.

    Die Soljanka mit der sauren Sahne abschmecken.

    Eierlikörkuchen

    • 125 g Mehl
    • 125 g Speisestärke
    • vier gestrichene Teelöffel Backpulver
    • 250 g gesiebter Puderzucker
    • zwei Packungen Vanillezucker
    • fünf Eier (Größe M)
    • 200 ml Speiseöl (Sonnenblumenöl)
    • 300 ml Eierlikör


    Mehl, Speisestärke, Backpulver, Puderzucker und Vanillezucker in eine Schüssel geben und vermischen. Danach die Eier, Speiseöl und Eierlikör dazugeben.


    Die Form ausfetten und mit Semmelbrösel betreuen. Den Kuchen bei 160 Grad (Heißluft) oder 180 Grad (Ober- und Unterhitze) backen. Zehn Minuten auskühlen lassen und danach stürzen.

    In der Zeit der Ausgangsperre hat man viel Zeit, hier veröffentliche ich ein paar Rezepte die ich persönlich für gut befunden habe. Dürft dann gerne nachkochen und Feedback hinterlassen.